Tantra-Institut am Bodensee

Bedingung für die Buchung eines Seminars


Stand Oktober 2017

 

 

Bitte melde dich nur an, wenn du mit allen Regelungen einverstanden bist.


Anmeldungen & Stornierungen per Email sind immer rechtskräftig und verbindlich.

Sollte das Event ausgebucht sein, kommst du verbindlich auf die Nachrückerliste für dieses Event.
Bitte melde dich unbedingt von der Nachrückerliste ab, wenn du nicht mehr teilnehmen magst.
Nachrücken passiert immer wieder sehr kurzfristig, da es bis zur letzten Minute noch Stornierungen geben kann.

Bei einer Anmeldung zu einem Seminar in einem Seminarhotel bitte unbedingt auch dort direkt nach der Seminarbuchung einbuchen. Unterkunft und Verpflegung sind in der Seminargebühr nicht enthalten.

Anmeldungen bitte immer mit Vor- und Nachnamen sowie Emailadresse von  jedem angemeldeten Teilnehmer. Keine Pseudonyme.
Die Kommunikation zu den Events läuft hauptsächlich per Email ab. Jeder Teilnehmer muss eine eigene Email-Adresse angeben.

Anmeldungen werden von mir / uns per Email mit Überweisungsanforderung und Bankverbindung bestätigt.
Zur Bestätigung der Anmeldung von Teilnehmerseite ist anschließend innerhalb der nächsten 3 Werktagen die Seminargebühr zu überweisen.

 

Wenn du Ratenzahlung wünscht, kontaktiere die Seminarleitung.

Mit deiner Anmeldung bestätigst du, dass deine Teilnahme in 100% Eigenverantwortung geschieht. Du bist für alle deine Gedanken, Gefühle und Konsequenzen deiner Handlungen zu 100% selbst verantwortlich.
Die Seminare wenden sich an psychisch gesunde Menschen.
 


Die Anmeldung ist mit dem Abschicken der Anmeldung an Djandela-N. Meier / Tantra-Institut am Bodensee rechtskräftig und verbindlich.

 

Bei einer Teilnahme-Stornierung von Teilnehmerseite fällt immer eine Stornogebühr an.

Diese beträgt bis 30 Tage vor Seminarbeginn 50% der Seminargebühr.

Danach muss das Seminar komplett als Stornogebühr bezahlt werden.
Werden im Stornierungsfall gleichgeschlechtliche Ersatzpersonen selbstständig gesucht, entfallen die Stornogebühren.
Vor- und Nachnamen sowie Emailadresse der als Ersatz einverstandenen Person(en) sind dann an Djandela-N. Meier zu schicken.

 

Eventuell gibt es Nachrücker auf der Nachrückerliste. Bitte bei Djandela-N. Meier per Mail nachfragen.


Ist mit der Anmeldung eine Zimmerreservierung verbunden gewesen, fallen hier gegebenenfalls auch noch zusätzliche Stornogebühren an.
Eine Hotelbuchung muss vom Teilnehmer selbstständig storniert werden.

Bei vorzeitiger Abreise aufgrund eigener, persönlicher Entscheidung gibt es weder vom Veranstalter noch vom jeweiligen Seminarhotel Geld zurück.


Bei einer Absage / Stornierung eines Seminars durch den Veranstalter werden alle bereits gezahlten Teilnehmerbeiträge zu 100% zurück gezahlt. Darüber hinaus bestehen keine Haftungsansprüche für die Teilnehmer/innen.

In den Räumen von Djandela-N. Meier, sowie dem meisten Seminarhotels, besteht Rauchverbot. Dies ist unbedingt zu beachten.


Alkoholkonsum ist auf allen Seminaren nicht erwünscht und in keinem Fall gestattet. Alkoholisierten Personen ist die Teilnahme strikt untersagt.


Die Seminarleitung behält sich das Recht vor, Teilnehmer/innen bei unangemessenem Verhalten nach einmaliger Verwarnung vom Seminar auszuschließen. Dies ohne Anspruch auf eine finanzielle Entschädigung.


Die Seminarleitung haftet nicht für Unfälle oder Schäden der Teilnehmer/innen. Auch nicht für die von Teilnehmer/innen verursachten Schäden.

Eine mögliche Unwirksamkeit einzelner Vereinbarungen dieser Teilnahmebedingungen berührt nicht die Wirksamkeit der ganzen Vereinbarung.

 
Mit deiner Anmeldung bzw. deiner Teilnahme an einem Seminar erkennst du diese Bedingungen an.

 Zurück